Ich war auf der Suche.

Auf der Suche nach:
– schönem Handwerk und prallen Farben
– etwas Tradition aber mit bewusster Gestaltung
– Design ohne gewolltem Anderssein

Ehrlich und alltagstauglich!

So gründete ich 2007 nach einem Designstudium und mit einigen Jahren Berufserfahrung mein kleines
Keramiklabel 3punktf.

Seit 2012 gibt es eine kleine Werkstatt mit einem charmanten Showroom ganz dicht in Bardowick bei Lüneburg.
Dort – 50 km von Hamburg entfernt – drehen wir in kompletter Handarbeit feines Geschirr.

Entstanden ist eine erste Kollektion – die Serie Süd.
Fröhliche lichte Farben – schlichte runde Formen – belastbar im täglichen Gebrauch.

Dazu kam bald die Serie Nord.
Ausgangspunkt war eine neue dunkle Steinzeugmasse.
Gerade Linie und starke Kontraste – weiß gegen anthrazit – matt zu glänzend.

Die neueste Serie Cosmo liebt die Tradition und die Farbe und Paris – von allem ein bisschen.
Es sind 7 Farben am Start und ein eleganter Ausdruck.

Keramik braucht eine gelassene Sichtweise, die letztlich auch 3punktf entstehen ließ: Das Material bestimmt Zeit und Form. Für jeden Arbeitsschritt muss man den richtigen Augenblick abwarten. Es gibt kein mal eben schnell.
So wächst Lebendigkeit.

Das Schönste an diesem Weg ist die Begleitung von fleißigen Sammlern und Freunden.
Ein leckeres Essen mit schönem Geschirr – Lebensfreude rund um den Tisch – und ein sonniger Vormittag an der Drehscheibe.

Melanie Follmer

Impressum